News

Woche für Woche gehen neue MicroStep-Anlagen rund um den Globus in Betrieb – von kleinen CNC-Anlagen für Schulen und Werkstätten bis hin zu maßgeschneiderten Fertigungsstraßen für Stahlcenter, Schiffswerften oder die Automobil- und Luftfahrtindustrie. Mehr als 100 Mitarbeiter allein im Bereich Entwicklung und Konstruktion sorgen dafür, dass MicroStep ständig neue Innovationen im Bereich der Schneidtechnik auf den Markt bringt. In unserem Bereich „News“ bringen wir Sie über die spannendsten Entwicklungen ständig auf den neusten Stand.

Thema
CorporateEventInbetriebnahmeProduktneuheit
Technologien
AutogenschneidenLaserschneidenPlasmaschneidenWasserstrahlschneidenZerspanen​
Bearbeitungsoptionen
BlechbearbeitungRohr- & ProfilbearbeitungBehälterbodenbearbeitungTrägerbearbeitung2D-Schneiden3D-Schneiden (Schweißnahtvorbereitung)Bohren, Gewinden, SenkenMarkieren, BeschriftenScannen, LesenMaterialhandlingABP® – Additional Beveling ProcessFräsenSicherheitSonderausstattungAutomatisierung
Eine Maschine, viele Vorteile: „Die Qualität ist außergewöhnlich“

Eine Maschine, viele Vorteile: „Die Qualität ist außergewöhnlich“

Matisa Matériel Industriel S.A., Hersteller von Gleisbaumaschinen, investierte in eine MG Plasmaschneidanlage zur multifunktionalen 3D-Bearbeitung von Blechen, Rohren und Profilen

„Da passt alles, wir sind sehr zufrieden“

„Da passt alles, wir sind sehr zufrieden“

Der Lohnfertiger Wenning Metall investiert in eine Plasma-Autogenschneidanlage, beendet damit das Warten auf den Lohnzuschnitt und steigert Flexibilität und Geschwindigkeit der Produktion

Weltweit gefragter Baumaschinenhersteller verdreifacht Effizienz mit Plasmatechnologie

Weltweit gefragter Baumaschinenhersteller verdreifacht Effizienz mit Plasmatechnologie

Die Sunward Intelligent Equipment Co., Ltd setzt auf MicroStep, um die tägliche Arbeit zu erleichtern und die Produktionseffizienz zu steigern. Die hinzugewonnen hauseigenen Möglichkeiten schaffen Kapazitäten für den Überseemarkt

„Große Erwartungen“ in neuen Messe-Termin 2023

„Große Erwartungen“ in neuen Messe-Termin 2023

Die Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN wird um zwei Jahre verschoben. Aber auch ohne Messe können sich Besucher live von den breit aufgestellten und vielseitigen Lösungen von MicroStep überzeugen

Beste Zutaten für dauerhafte Spitzenresultate

Beste Zutaten für dauerhafte Spitzenresultate

Überzeugende Schnittqualität kann nur durch hochwertige Komponenten erreicht werden: Unter dieser Maßgabe wählt MicroStep seine implementierten Produkte aus. Mit Abstand der größte Teil ist dabei „Made in Germany“

Schluss mit Warten und aufwendiger Nacharbeit

Schluss mit Warten und aufwendiger Nacharbeit

Die Willi Metallbau AG war lange abhängig vom Job-Shop-Center. Dies änderte sich mit einer kompakten MicroStep-Plasmaschneidanlage. Der Weg dahin war von vielen Überlegungen geprägt

MicroStep investiert weiter: „Meilenstein der Unternehmensgeschichte“

MicroStep investiert weiter: „Meilenstein der Unternehmensgeschichte“

Der Spatenstich der Niederlassung in Dorsten ist eben erst erfolgt, nun baut MicroStep auch am Hauptsitz. In Bad Wörishofen (Bayern) entsteht ein neues Logistik-, Schulungs- und Vorführzentrum

Ein Jubiläums-Bundle  für hochwertige  Schnitte und die Produktion  von morgen

Ein Jubiläums-Bundle für hochwertige Schnitte und die Produktion von morgen

Zum 30-jährigen Bestehen schnürt MicroStep ein Komplettpaket zum Sonderpreis: Plasmaschneidanlage, Software, Plasmastromquelle, Filtersystem sowie Inbetriebnahme und Schulung sind enthalten.

Qualität entscheidet: Lohnschneider investiert binnen zwei Jahren in fünf Schneidanlagen

Qualität entscheidet: Lohnschneider investiert binnen zwei Jahren in fünf Schneidanlagen

Der chinesische Betrieb Changsha Feiyingjie Industry and Trade setzt auf MicroStep-Technologie und steigert seinen Ausstoß um ein Vielfaches dank der Präzision beim Plasmaschneiden und Fasenschneiden

Schluss mit Ausschuss: Dank MicroStep-Technologie Resttafeln unkompliziert verwerten

Schluss mit Ausschuss: Dank MicroStep-Technologie Resttafeln unkompliziert verwerten

MicroStep hat eine Softwarelösung, die mittels Laserpointer jede noch so verwinkelte Resttafel erfassen kann. Das Softwaremodul „Geometrie- und Konturerfassung“ ist jederzeit nachrüstbar

 
kontaktkontakt