Plasmaschneidanlagen

CNC-Plasmaschneidanlagen überzeugen mit wirtschaftlichen und präzisen Schnitten und sind vor allem bei mittleren Materialstärken konkurrenzlos. Moderne Plasmaschneidmaschinen vereinen Effizienz, dauerhafte Leistungsfähigkeit und Multifunktionalität.

 

Plasmaschneidanlage zum Fasenschneiden und Bohren

Was ist ein CNC Plasmaschneider in Portalbauweise?

 

Portalbrücke mit Werkzeugstationen,
Führungsbahnen und Schneidtisch

Plasmaschneidanlagen in Portalbauweise bestehen aus einem beidseitig angetriebenen und auf Führungsbahnen angebrachten Stahlportal, einer sogenannten Portalbrücke. An dieser sind die Werkzeugstationen (Plasmabrenner, Bohrsupport, Scanner, etc.) untergebracht, die dank massiver Bauweise vibrationsfrei und auf wenige Hundertstel Millimeter genau positioniert werden können. Ein Plasmaschneidtisch ist innerhalb der Führungsbahnen positioniert, auf ihm werden die Schneidteile platziert und bearbeitet.

Plasmastromquelle und Gasversorgung für den Plasmaschneider

Um bei einer Plasmaschneidanlage den Schneidvorgang auslösen und durchzuführen bedarf es der entsprechenden Peripherie. Eine Stromquelle für die Plasmaanlage liefert die nötige Leistung, die für den Plasmastrahl notwendigen Gase werden über eine Gasversorgung sichergestellt.

Filteranlage

Die beim Schneiden mit einer Plasmaanlage auftretenden Stäube und Partikel werden entweder durch eine Absaugung direkt am Plasmabrenner oder am Plasmaschneidtisch erfasst und die Luft in einer Filteranlage gereinigt.

Touch-Display mit Maschinensteuerung

An einem Hauptmonitor erfolgt die Steuerung des CNC-Plasmaschneiders und Programmierung der Schneidaufgaben für die Plasmaanlage.

Plasmaschneidanlagen

Kann ich Ihnen helfen?

Ich stehe Ihnen bei Fragen gerne persönlich zur Seite:

Marco Große-Schütte

Marco Große-Schütte
Gebietsverkaufsleiter
Tel: +49 8247 96294 88
E-Mail: marco.grosse-schuette@microstep.com

Vorteile von CNC Plasmaschneidanlagen…

… im Vergleich zu anderen Schneidverfahren (Laser, Wasserstrahl, Autogen)

  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch schnelle und präzise Plasmatechnologie mit konkurrenzlos günstigem Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Hoher Automatisierungsgrad
  • Äußerst flexibel beim Zuschnitt aller elektrisch leitfähigen Werkstoffe
  • Hohe Schneidgeschwindigkeiten des Plasmabrenners beim Bearbeiten von dünnen und mittleren Materialstärken (deutlich schneller als Autogen und Wasserstrahl)
  • Im Vergleich zum Laser kürzere Bearbeitungszeiten bei mittleren und höheren Materialstärken
  • Nahezu nachbearbeitungsfreie Schnittergebnisse
  • Mehrbrennerbetrieb möglich für schnellen Parallelzuschnitt
  • Einzige Lösung für den Zuschnitt von Aluminium-Werkstoffen und diversen hochlegierten Stahlsorten bei der Bearbeitung von Materialien im dünnen und mittleren Stärkebereich

… in Portalbauweise gegenüber Roboterschneidanlagen

  • Individuelle Breite und Länge der Bearbeitungsfläche von 1 bis mehr als 20 Meter Breite und 1 bis mehr als 50 Meter Länge
  • Abhängig von der Bearbeitungsfläche zeitgleiches Be- und Entladen während des Schneidprozesses möglich (Pendelbetrieb)
  • Kürzere Bearbeitungszeiten durch die Option des Einsatzes mehrerer Portale an einer Anlage
  • Höhere Schneidgeschwindigkeiten
  • Durch den Einsatz mehrerer Bearbeitungsoptionen (2D-Schneiden, 3D-Schneiden, Markieren, Bohren, etc.) deutlich flexibler

 

… in Portalbauweise gegenüber Hand-Plasmaschneidern

  • Hohe Schnittqualität
  • Nahezu nachbearbeitungsfrei
  • Multifunktionalität: Mehrere Bearbeitungsoptionen an einer Anlage realisierbar
  • Automatisierbarkeit

Up to date

Mit unserem Newsletter erfahren Sie von allen Neuigkeiten und kostenlosen Workshops.

Plasmaschneidanlagen in Aktion

 

 

Die CombiCut Baureihe von MicroStep – zuverlässig und flexibel  
Plasmaschneidanlage für kleine und mittlere Unternehmen
CNC Plasmaschneider für den Mehrschichtbetrieb  
CNC Plasmaschneider für den Mehrschichtbetrieb
Präzise Fasenschnitte mit der MG  
Präzise Fasenschnitte mit der MG

Welche Materialien können mit einer Plasmaschneidanlage bearbeitet werden?

Mit einer CNC-Plasmaschneidanlage können im Prinzip alle leitfähigen Materialien bearbeitet werden. In der Praxis werden CNC Plasmaschneider unter anderem zur Bearbeitung folgender Materialien verwendet: Baustahl (Feinkornstahl, Hardox), Edelstahl (V2A), Chrom-Nickel-Stahl (V4A), Aluminium, Kupfer, Messing, Titan, Panzerstahl. Der typische Schneidbereich liegt zwischen 1 mm und 50 mm – hier sind die Schneidergebnisse qualitativ sehr gut und wirtschaftlich äußerst effizient.
Plasmaschneiden

Multifunktionalität & Automation

Eine moderne Plasmaschneidanlage ermöglicht heutzutage weit mehr als lediglich den 2D- und 3D-Zuschnitt von Blechen, Rohren, Profilen und Behälterböden. Auch Bohren, Senken, Gewinden, Markieren und Beschriften gehören zu den Optionen, die sich neben der Schneidtechnologie auf einer CNC-Portalschneidanlage realisieren lassen. Zudem lassen sich Technologien zum Scannen und Lesen integrieren, beispielsweise zum Einlesen von Barcodes oder zur automatischen Lageermittlung von Blechtafeln.
Multifunktionalität

Stärken von MicroStep Plasmaschneidanlagen

Bei seinen portalgeführten Plasmaanlagen setzt MicroStep auf ein beidseitig mit AC-Servomotoren angetriebenes und versteiftes Stahlportal für eine hohe Maßhaltigkeit und Reproduzierbarkeit der Schnittergebnisse bei bester Dynamik und starken Antriebsleistungen. Durch die modulare Bauweise der CNC Schneidmaschinen können unterschiedliche Technologien an einer Plasmaschneidanlage vereint und unterschiedliche Geometrien (Blech, Rohr, Profil, Träger, Behälterboden) an einer Anlage bearbeitet werden. Durch die automatische Kalibrierung der eingesetzten Werkzeuge mittels der patentierten Kalibriereinheit ACTG® erreichen MicroStep Plasmaschneidanlagen dauerhaft präzise Schnitte und sind dank bester Komponenten langlebig einsatzfähig auch im Dreischicht-Betrieb. Mit dem MicroStep-Gütesiegel QualityHole® können Sie zudem sicher sein, dass alle entscheidenden Faktoren für das Schneiden kleiner Löcher und feiner Konturen optimiert wurden.

Experten-Wissen beweisen und Multitool* gewinnen!

Experten-Wissen beweisen und Multitool* gewinnen!

Sind Sie ein Experte im Bereich Plasmatechnologie? Machen Sie jetzt den Test in nur 3 Minuten! Einfach Quiz starten, richtig lösen und gewinnen!

* Hochfunktionales Multitool mit 8+2 Funktionen in Edelstahl im Wert von 20 €

 

 

 

 

Plasmaschneidanlagen in verschiedenen Branchen

CNC Plasmaschneidanlagen kommen in allen Branchen und Industriebereichen zum Einsatz, in denen Materialien wie Baustahl, Edelstahl und Aluminium im mittleren Materialstärkenbereich benötigt werden und beim Zuschnitt Faktoren wie hochwertige Schnittergebnisse bei hohen Schneidgeschwindigkeiten und zeitgleich günstigen Schnittmeterkosten entscheidend sind. Nachstehend ein Auszug von Branchen und möglichen Einsatzgebieten der MicroStep Plasmaschneidanlagen:

Plasmaschneidanlagen in verschiedenen Branchen
  • Energieindustrie: Bau von Windkraftanlagen und Atomkraftwerken, Rohrleitungsbau
  • Transportsysteme & Fahrzeugbau: Kabinenbau, Bau von Aufliegern oder Tankwagen, Prototypenbau
  • Baubranche: Bau von Fassaden, Überdachungen, Zaunanlagen
  • Lohnschneider & Stahlhandel: Trennschnitt und Konturschnitt für unterschiedlichste Anforderungen
  • Maschinenbau: Zuschnitt von Einzelkomponenten für Bauteilgruppen
  • Anlagen- & Behälterbau, Lüftungsbau: Rohrbearbeitung, Druckkessel, Konturen und Fasen schneiden in Behältern
  • Metallverarbeitung & Schwerindustrie: Rohrleitungsbau, Kranbau, Reparatur von Planiergeräten und Nutzfahrzeugen
  • Schiffbau & Werften: Schneiden von Paneelen und Fertigung von Teilen für Rumpf und Kiel

Ausgewählte Plasmaschneidanlagen von MicroStep in der Übersicht

Die MasterCut Compact Baureihe

Die MasterCut Compact Baureihe

Kompakt, flexibel und vielseitig: die MasterCut Compact gibt es im Gesamtpaket mit Plasmaquelle und Filteranlage.

  • 2D-Schneiden
  • 3D-Schneiden
  • Markieren, Beschriften
MasterCut Compact
Die MG Baureihe

Die MG Baureihe

Die Baureihe MG ist der Alleskönner von MicroStep und Vorreiter der Branche in Sachen Multifunktionalität und Prozesssicherheit.

  • 2D-Schneiden
  • 3D-Schneiden
  • Bohren, Gewinden, Senken
  • Markieren, Beschriften
  • Rohr- & Profilbearbeitung
  • Behälterbodenbearbeitung
  • Automatisierung
  • Scannen, Lesen
MG
Die DRM Baureihe

Die DRM Baureihe

Die DRM Baureihe ist der starke Spezialist und dank enormer Fertigungstiefe die Schneidlösung für nahezu jede Aufgabe.

  • 2D-Schneiden
  • 3D-Schneiden
  • Bohren, Gewinden, Senken
  • Markieren, Beschriften
  • Rohr- & Profilbearbeitung
  • Behälterbodenbearbeitung
  • Automatisierung
  • Scannen, Lesen
DRM

FAQ: Wir beantworten Ihre Fragen

Frage: Ab wann lohnt sich der Kauf einer Plasmaschneidanlage?

Der Kauf einer Plasmaschneidanlage lohnt sich insbesondere für die Materialbearbeitung im dünnen bis mittleren Stärkenbereich. In gewissen Bereichen bietet Plasmaschneiden bei leitfähigen Materialien in puncto Wirtschaftlichkeit, Schneidgeschwindigkeit und Präzision ein konkurrenzlos günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis. Ab welcher Auslastung und bei welchem Anwendungsbereich der Einsatz einer eigenen Plasmaschneidanlage die beste Wahl ist, wird im Zuge der Beratung der MicroStep-Experten berechnet. Mehr zur Technologieberatung

Frage: Was sind die Vorteile einer Plasmaschneidanlage von MicroStep?

Ein beidseitig mit AC-Servomotoren angetriebenes und versteiftes Stahlportal sorgt für eine hohe Maßhaltigkeit und Reproduzierbarkeit der Schnittergebnisse bei bester Dynamik. Durch die modulare Bauweise der Plasmaschneidmaschinen können diese passgenau auf die Bedürfnisse des Anwenders in Bezug auf die Tischlänge, die Ausstattung der Werkzeuge und die zu bearbeitenden Geometrien (Blech, Rohr, Profil, Träger, Behälterboden) konfiguriert werden. Durch die automatische Kalibrierung der eingesetzten Werkzeuge mittels der patentierten Kalibriereinheit ACTG® erreichen MicroStep-Plasmaschneidanlagen mit Fasenaggregat dauerhaft präzise Schnitte und sind dank bester Komponenten langlebig einsatzfähig auch im Drei-Schicht-Betrieb. Mit dem MicroStep-Gütesiegel QualityHole® können Sie zudem sicher sein, dass alle entscheidenden Faktoren für das Schneiden kleiner Löcher und feiner Konturen optimiert wurden.

Frage: Was kann alles mit der Anlage bearbeitet werden?

Eine Plasmaschneidanlage hat geringe Anforderungen an die Beschaffenheit des Materials. Es kann ein Zuschnitt in 2D und 3D aller elektrisch leitfähigen Werkstoffe wie Baustahl, Edelstahl und Aluminium erfolgen und das bei höchster Flexibilität. Auch andere leitfähige Materialien wie Kupfer, Messing usw. können bearbeitet werden, hier empfiehlt MicroStep jedoch weitere Absprachen, um die bestmögliche Schnittqualität zu gewährleisten. Der typische Schneidbereich liegt zwischen 1 mm und 50 mm – hier sind die Schneidergebnisse qualitativ sehr gut und wirtschaftlich äußerst effizient. Zudem können Plasmaschneidanlagen mit weiteren Werkzeugen zum Bohren, Senken, Gewinden, Markieren oder mehr für eine noch flexiblere Nutzung ausgestattet werden.

Frage: Für wen eignet sich eine Plasmaschneidanlage von MicroStep?

Eine Plasmaschneidanlage eignet sich insbesondere für Unternehmen, welche Materialien im dünnen bis mittleren Blechdickenbereich zuschneiden. Unabhängig, ob es sich um Bleche, Rohre, Profile oder Behälterböden handelt. Das Schneiden mit Plasma findet in den unterschiedlichsten Branchen Anwendung, u. a. im Metallzuschnitt, im Maschinenbau und beim Anlagen- und Behälterbau.

Frage: Gibt es verschiedene Arten von Plasmaschneidanlagen?

Man unterscheidet zwischen Hand-Plasmaschneidern und dem automatisierten Plasmaschneiden mit einer CNC-Maschine oder per Roboter.

Hand-Plasmaschneider werden vor allem dort eingesetzt, wo es weniger auf Präzision, Genauigkeit und Reproduzierbarkeit ankommt, sondern vielmehr darum geht, einen schnellen Trennschnitt durchzuführen.

Mechanisierte Plasmaschneidmaschinen werden überall dort eingesetzt, wo thermisch leitfähige Stoffe mit reproduzierbarer Präzision geschnitten werden müssen. Sie punkten bei dünneren und mittleren Blechstärken mit sehr guter Schnittqualität und sehr hohen Schneidgeschwindigkeiten bei vergleichsweise günstigen Schnittmeterkosten.

Frage: Welche Plasmaschneidanlagen gibt es bei MicroStep?

Bei MicroStep bieten wir Ihnen verschiedene Varianten an Plasmaschneidanlagen:

  1. Die PL Compact ist die ideale Lösung für den Einstieg ins hochwertige Plasmaschneiden
  2. Die MasterCut Compact ist platzsparend, flexibel und vielseitig
  3. Die MasterCut ist ein flexibles und robustes 3D-Schneidsystem für nahezu jede Schneidaufgabe
  4. Die MG ist der Alleskönner von MicroStep und erfüllt höchste Anforderungen an Präzision, Leistung und Bedienbarkeit
  5. Die DRM ist der starke Spezialist und ermöglicht eine 3D-Bearbeitung von höchst komplexen Aufgaben oder mit außergewöhnlichen Ausmaßen
  6. Die DS ist eine automatisierte zeit- und kosteneffiziente Prozessstraße
  7. Die CPCut & PipeCut sind die Schneidlösung für Rohre und Profile mit großen Durchmessern und Längen
  8. Die ProfileCut ist ein wahrer Allrounder der Trägerbearbeitung und kann zudem automatisiert werden

 

Frage: Wie werden die Plasmaschneidanlagen gesteuert?

An einem Hauptmonitor mit Touch-Display erfolgt die Steuerung des CNC-Plasmaschneiders sowie die Programmierung der Schneidaufgaben für die Plasmaanlage. Die Vorbereitung des Schneidprogramms (Erstellung der NC-Codes) kann auf Wunsch auch an einem separaten Büro-Rechner erfolgen und zur weiteren Bearbeitung an die Steuerung gesendet werden.

Frage: Welches Gas wird benötigt?

Für einfaches Plasmaschneiden reicht Luft aus. Für das präzisere Feinplasmaschneiden empfiehlt sich für Baustahl in der Regel Sauerstoff als Schneidgas und Luft als Wirbelgas (zum Einschnüren des Lichtbogens für stabile Schnitte). Edelstahl und Aluminium werden vorwiegend mit Stickstoff, Formiergas oder Argon/Wasserstoff geschnitten. Die genaue Zusammensetzung des Gasgemisches richtet sich dabei nach der zu bearbeitenden Materialstärke.

phone

Infohotline

+49 8247 96294 00

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Montag – Donnerstag | 8 - 17 Uhr

Freitag | 8 - 15 Uhr

kontaktkontakt