Videos

Technologien
Autogenschneiden Laserschneiden Plasmaschneiden Wasserstrahlschneiden Zerspanen​ Abkanten
Bearbeitungsoptionen
2D-Schneiden ABP® – Additional Beveling Process Automatisierung Behälterbodenbearbeitung Bohren, Gewinden, Senken 3D-Schneiden (Schweißnahtvorbereitung) Markieren, Beschriften Rohr- & Profilbearbeitung Scannen, Lesen Sicherheit Sonderausstattung Materialhandling Blechbearbeitung Trägerbearbeitung Fräsen Biegen Materialhandling automatisierbar Tandem, Tridem
"Dadurch können wir dem Behälterbauer ein optimal vorbereitetes Produkt zur Verfügung stellen.“

"Dadurch können wir dem Behälterbauer ein optimal vorbereitetes Produkt zur Verfügung stellen.“

Die Bödenpresswerk Daaden GmbH ist langjähriger Hersteller von Kesselböden und bei Firmen rund um den Apparate-, Behälter- und Anlagenbau gefragt. Seit 2012 setzt der Betrieb auf Plasmatechnologie von MicroStep. Mit einer zweiten Anlage gelang ein großer Sprung bei der Bearbeitung von großformatigen Behälterböden und Blechen

„Bei MicroStep haben wir genau das gefunden, was wir auch gebraucht haben“

„Bei MicroStep haben wir genau das gefunden, was wir auch gebraucht haben“

Acht Jahre lang hat die Stahlbau Butscher GmbH erfolgreich mit einer kompakten MicroStep-Plasmaschneidanlage gearbeitet. Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen musste nun in eine neue Lösung investiert werden. Die Antwort: der multifunktionale Alleskönner von MicroStep.

„Vielseitigkeit entscheidend“: Schweizer Stahl- und Fassadenbauer setzt auf Laserschneidlösung

„Vielseitigkeit entscheidend“: Schweizer Stahl- und Fassadenbauer setzt auf Laserschneidlösung

Auf Bergen, in Metropolen oder im Supermarkt um die Ecke sind die Produkte der schweizer Rytz AG zu sehen. Um vom Lohnschneidsektor unabhängiger zu sein investierte der Stahl- und Fassadenbauer in ein Faserlasersystem mit Laserrotator und Scanner zur Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung.

ABP® – Additional Beveling Process | Nachträgliche Fasenanarbeitung zur Schweißnahtvorbereitung

ABP® – Additional Beveling Process | Nachträgliche Fasenanarbeitung zur Schweißnahtvorbereitung

Die patentierte MicroStep-Technologie ABP® – Additional Beveling Process – ist eine optimale Lösung, um an einer Anlage auch nachträgliche Fasen zur Schweißnahtvorbereitung an bereits geschnittenen Bauteilen vorzunehmen.

AMS Alteno | Spezialist für Anlagenbau, Metallbau und Stahlbau

AMS Alteno | Spezialist für Anlagenbau, Metallbau und Stahlbau

Die AMS Alteno UG, Spezialist für Metall- und Anlagenbau, spart mit einer neuen Schneidlösung 30 Prozent Zeit beim Materialhandling und fühlt sich bestens gerüstet für die Zukunft

AquaCut | Die Wasserstrahlanlage für den 3D-Zuschnitt ohne thermischen Einfluss

AquaCut | Die Wasserstrahlanlage für den 3D-Zuschnitt ohne thermischen Einfluss

Die hochpräzise Wasserstrahlschneidanlage der AquaCut Baureihe von MicroStep wurde konzipiert für den exakten Zuschnitt an unterschiedlichsten Materialien – und das ohne thermische Einwirkungen.

Automatisierung | Roboterfertigungsstraße mit Wasserstrahltechnologie

Automatisierung | Roboterfertigungsstraße mit Wasserstrahltechnologie

Die Vernetzung von Arbeitsschritten gehört zur modernen Fertigung und erleichtert den Produktionsablauf deutlich. Für Villeroy & Boch entwickelte MicroStep eine automatisierte Roboterfertigungsstraße mit Wasserstrahltechnologie zur Bearbeitung von Keramiktanks.

Automatisierungslösung mit Schneidanlagen und Prozesskran

Automatisierungslösung mit Schneidanlagen und Prozesskran

MicroStep steigert mit Partner Terex durch eine automatisierte Produktionslinie mit sechs CNC-Plasmaschneidanlagen die Produktionsleistung um 40 Prozent

Behälterbodenbearbeitung | Erstellung eines komplexen Schnittmusters

Behälterbodenbearbeitung | Erstellung eines komplexen Schnittmusters

Präzision, Flexibilität und Prozesssicherheit: Bei der Erstellung eines komplexen Behälterboden-Schnittmusters demonstriert MicroStep die Leistungsfähigkeit seiner Schneidlösungen

 
phone

Infohotline

+49 8247 96294 00

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Montag – Donnerstag | 8 - 17 Uhr

Freitag | 8 - 15 Uhr

kontaktkontakt