Laserrotator für Fasenschnitte bis 45°

Laserrotator für Fasenschnitte bis 45°

Optional können Anlagen der MSF Baureihe mit einem Laserrotator für Fasenschnitte bis 45° ausgestattet werden. Der Laserrotator ist im Vergleich zu einem 2D-Laserkopf mit zwei zusätzlichen Rotationsachsen ausgestattet, die auch Schneidaufgaben im 3D-Bereich ermöglichen. Aufgrund der einfachen und robusten Bauweise konnten teure Gelenkdurchführungen komplett vermieden werden, so dass alle Energie- und Versorgungsleitungen in Schleppketten geführt werden. Die berührungslose Abstandsregelung garantiert auch bei einer Schrägstellung des Schneidkopfes gleichbleibende Düsenabstände und somit eine optimale Schnittqualität.

Mit dem Laserrotator können einfache V- und X-Nähte sowie auch komplexe Y- oder K-Nähte mit Stegverlauf an das Material angebracht werden.

 

Ihre Vorteile:

  • einfache Programmierung dank intuitiver Softwarelösung
  • agile und robuste Konstruktion
https://microstep.com/de/c/Optionen/laser-rotator-fur-fasenschnitte-bis-45
kontaktkontakt