Einzigartiges Technologiefeuerwerk im neuen Technologie- und Logistikzentrum

Viel geboten war bei den Technologie-Tagen 2024 in Bad Wörishofen

Einzigartiges Technologiefeuerwerk im neuen Technologie- und Logistikzentrum

MicroStep Europa feiert mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Handwerk den Start des CompetenceCenter Süd. Überwältigende Resonanz auf die neue Infrastruktur und das vielseitige Technologieangebot im bayerischen Bad Wörishofen

Publiziert 17.06.2024 | Erich Wörishofer

Mit den Technologie-Tagen 2024 präsentierte MicroStep Europa das neue CompetenceCenter Süd der Öffentlichkeit. Nur zwei Jahre nach der Eröffnung des Pendants am Standort der Niederlassung in Dorsten (NRW) wurde das neue Technologie- und Logistikzentrum für Schulungs-, Vorführ- und Lagerzwecke inklusive Industrie 4.0-Demofabrik feierlich vorgestellt. Auf 3.700 m² konnten die Besucher Lösungen aller vier Schneidtechnologien, Automationssysteme sowie Abkant- und Entgratmaschinen live unter einem Dach erleben. Mehr als 600 Gäste nutzten die Gelegenheit, sich von der technologischen Vielfalt zu überzeugen.

„Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns“, sagte Johannes Ried, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH in seiner Begrüßungsrede zum feierlichen Festakt. „Wir feiern hier mit der Inbetriebnahme unseres neuen Technologie- und Logistikzentrums einen weiteren Meilenstein gemeinsam mit Freunden, Kunden, Partnern und Familie! In direkter Nachbarschaft zu unserem Firmensitz haben wir ein unvergleichliches Center für die Themen Schneiden, Automation, Abkanten, Entgraten und mehr geschaffen.“ Das gesamte Areal umfasst 3.700 m² inklusive Büroräume (800 m²), Logistikzentrum (1.500 m² Lagerfläche) und Showroom (1.350 m²).

Mehr als 600 Besucher aus Politik, Wirtschaft und Handwerk nutzten die Gelegenheit sich von der enormen Technologiebreite begeistern zu lassen und mit MicroStep Europa zu feiern. Bei den Maschinenshows gab es etliches zu erleben: etwa an der MG Baureihe die 3D-Bearbeitung mittels Plasmarotator und Autogenrotator. Oder an der WaterCut, an der die Kraft des Wassers demonstriert wurde. Auch der Laser-Allrounder MSF Pro zeigte mittels Rotator seine Vielseitigkeit. Höchste Biegepräzision wurde an der Abkantpresse EUROMASTER präsentiert wie auch innovative Entgratsysteme zur Oberflächenbearbeitung. Zudem wurde an der Laserschneidanlage MSE SmartFL geschnitten, welche für leistungsstarkes und wirtschaftliches Laserschneiden steht. „Dieser smarte Faserlaser ist die erste IndustryFusion ready Anlage.  Das heißt sie erfüllt alle Anforderungen an Industrie 4.0, das eröffnet eine Vielzahl an Vorteilen für die effiziente Produktion“, erklärte Fabio Oettl, CEO der IndustryFusion Foundation bei der Vorstellung der revolutionären Digitalisierungslösung IndustryFusion.

„Die Resonanz auf unsere Technologie-Tage war überwältigend"

Rund 20 Technologiepartner präsentierten darüber hinaus bei einer begleitenden Fachausstellung weiterführende Systeme und Lösungen. Abgerundet wurde das Programm durch zahlreiche Expertenvorträge – zum Beispiel zum Thema Automation & Digitalisierung oder zur Schweißnahtvorbereitung an unterschiedlichsten Werkstoffen und geometrischen Formen. „Die Resonanz auf unsere Technologie-Tage war überwältigend. Die neuen Räumlichkeiten mit Bürokomplex, Logistikzentrum und Showroom stießen auf enormes Interesse. Für uns wieder einmal ein starkes Signal, wieviel Power in unserem Netzwerk steckt“, zog Igor Mikulina, ebenfalls Geschäftsführer und Firmengründer ein Fazit.

Im Anschluss an Vorführungen, Vorträge und Ausstellung wurde das neue CompetenceCenter feierlich bei einem Festakt mit abwechslungsreichem Programm aus Akrobatikshow und musikalischer Umrahmung eingeweiht.

Auch die Besucher zeigten sich begeistert vom Aktionstag und den neuen Räumlichkeiten. „Das war eine super Veranstaltung. Alles war top organisiert. Die Vorführungen waren lehrreich, auch was die Partnerfirmen betrifft. Es war von vorne bis hinten ein rundum gelungenes Event. Jederzeit gerne wieder“, sagte Ludwig Lertinant von Kraftanlagen München GmbH, Fertigungsleiter am Standort Haiming.

Voller Fokus auf Technologie hieß das Motto im neuen MicroStep CompetenceCenter Süd in Bad Wörishofen. Nicht nur die Baureihe MG mit Plasmarotator und Autogenrotator zog großes Interesse auf sich. Mehr als 600 Besucher aus Politik, Wirtschaft und Handwerk nutzten die Gelegenheit sich von der enormen Technologiebreite begeistern zu lassen.  
Voller Fokus auf Technologie hieß das Motto im neuen MicroStep CompetenceCenter Süd in Bad Wörishofen. Nicht nur die Baureihe MG mit Plasmarotator und Autogenrotator zog großes Interesse auf sich. Mehr als 600 Besucher aus Politik, Wirtschaft und Handwerk nutzten die Gelegenheit sich von der enormen Technologiebreite begeistern zu lassen.

Mit den Technologie-Tagen wurde nun der Schlusspunkt unter eine intensive Bauphase gesetzt. Die Inbetriebnahme des Vorführzentrums erfolgte 2023, zum Jahreswechsel wurde das Logistikzentrum fertiggestellt und bezogen. Insgesamt investierte MicroStep Europa mehr als 6 Millionen Euro. Dauerhaft stehen hier folgende Anlagen zur Verfügung: Plasma-, Laser-, Autogen- und Wasserstrahltechnologie der neusten Generation in 2D und 3D, modernste Abkantlösungen der Brand MicroStep Industry powered by Accurl sowie kleine und große Entgratlösungen zur Oberflächenbearbeitung.

Save the date: Technologie-Tage 2025!

Auch im kommenden Jahr wird MicroStep Europa die Technologie-Tage veranstalten. Diese finden am 26. und 27. Juni 2025 statt. Genauere Informationen folgen.

„Wir feiern hier mit der Inbetriebnahme unseres neuen Technologie- und Logistikzentrums einen weiteren Meilenstein gemeinsam mit Freunden, Kunden, Partnern und Familie! In direkter Nachbarschaft zu unserem Firmensitz haben wir ein unvergleichliches Center für die Themen Schneiden, Automation, Abkanten, Entgraten und mehr geschaffen.“

 

Johannes Ried

Geschäftsführer | MicroStep Europa GmbH

 

Erich WörishoferErich Wörishofer

ist Content Creator bei MicroStep Europa. Er hat jahrelange Erfahrung als Redakteur in den Bereichen Tageszeitung und im PR und lebt nun seine Leidenschaft für Wortakrobatik und ausführliche Recherche bei MicroStep aus. Er ist im ständigen Austausch mit unseren Technologieexperten und besucht für Interviews und Videos unsere Kunden vor Ort.​

Productcatalog

ERLEBEN SIE UNSERE ANLAGEN LIVE

im CompetenceCenter Süd oder Nord

  • Alle vier Schneidtechnologien (Laser, Plasma, Autogen, Wasserstrahl)
  • Innovative Automationssysteme
  • Neuste Lösungen zum Biegen und Entgraten
  • Industrie 4.0 Demofabrik
  • Gut zu erreichen: im Süden und Norden Deutschlands
Jetzt mehr erfahren & Termin vereinbaren
CompetenceCenter
phone
Wir beraten Sie gerne persönlich!
 Montag – Donnerstag | 8 – 17 Uhr
 Freitag | 8 – 15 Uhr
kontaktkontakt