Technologie-Tage 2024:  Einzigartige Lösungen live unter einem Dach

Schneiden, Entgraten, Kanten und mehr im CompetenceCenter Süd

Technologie-Tage 2024: Einzigartige Lösungen live unter einem Dach

Mit einem abwechslungsreichen Programm mit Maschinenshows, Fachvorträgen und mehr feiert MicroStep den Start des neuen Technologie- und Logistikzentrums sowie die Inbetriebnahme des ersten IndustryFusion DemoLab in Bad Wörishofen

Publiziert 28.02.2024 | Erich Wörishofer

Schneidlösungen, Automationssysteme, Abkant- und Entgratmaschinen: An den Technologie-Tagen im Juni in Bad Wörishofen gibt es eine große Fülle an Exponaten. Den Besuchern bietet sich dabei ein einzigartiges Technologiefeuerwerk bestehend aus vielseitigen Expertenvorträgen und Maschinenshows, der Präsentation einer revolutionären Digitalisierungslösung sowie einem Festakt mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm. Am 13. Juni feiert MicroStep mit Kunden, Partnern und Interessierten nicht nur den Start des CompetenceCenter Süd, dem neuen Technologie- und Logistikzentrum, sondern auch die Inbetriebnahme des ersten IndustryFusion DemoLab. Darüberhinaus präsentieren Technologieunternehmen in einer begleitenden Fachausstellung weiterführende Systeme.

Baubeginn, Inbetriebnahme, Feierlichkeit, Meilenstein: Für die MicroStep Europa GmbH in der vergangenen Dekade eine beliebte Abfolge. Nach dem Firmenhauptsitz und der Niederlassung Dorsten folgte 2023 die Inbetriebnahme des MicroStep CompetenceCenter Süd am seit Jahren bewährten Standort in Bad Wörishofen. Zum Jahreswechsel wurde auch der Einzug des Lagers vollzogen und somit der Bezug des neuen Technologie- und Logistikzentrums komplettiert. In diesen neuen Räumlichkeiten finden nun im Juni die Technologie-Tage 2024 statt. „Wir haben hier ein unvergleichliches Center für die Themen Schneiden, Automation, Abkanten, Entgraten und mehr geschaffen“, erklärt Johannes Ried, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH. Wenn am 13. Juni eine Vielzahl an Partnern und Kunden im CompetenceCenter Süd erwartet werden, dann können diese auch eine Vielzahl an Fachvorträgen, Maschinenshows und ein feierliches Rahmenprogramm erwarten. „Die Besucher können sich auf ein fulminantes Technologiefeuerwerk einstellen. Wir schneiden, wir kanten, wir entgraten, wir zeigen revolutionäre Digitalisierungslösungen. Unsere Technologiepartner präsentieren zudem in einer begleitenden Fachausstellung weiterführende Systeme. Und auch der feierliche Rahmen kommt nicht zu kurz“, betont Johannes Ried.

Investition über rund 6 Millionen Euro verteilt auf 3.700 m² und unterschiedliche Anwendungen

Gefeiert wird an den Technologie-Tagen im Juni der Start des Technologie- und Logistikzentrums inklusive Industrie 4.0-DemoFab. In den Neubau direkt nebenan zum Firmensitz investierte MicroStep Europa rund 6 Millionen Euro. Das gesamte Areal umfasst 3.700 m² inklusive Büroräume (800 m²), Logistikzentrum (1.500 m² Lagerfläche) und Showroom (1.350 m²). In diesem sind dauerhaft ausgestellt: Plasma-, Laser-, Autogen- und Wasserstrahltechnologie der neusten Generation in 2D und 3D, modernste Abkantlösungen der Brand MicroStep Industry powered by Accurl sowie kleine und große Entgratlösungen zur Oberflächenbearbeitung.

Im Rahmen einer begleitenden Fachausstellung haben Besucher zusätzlich die Möglichkeit weiterführende Technologien zu entdecken. Inmitten des Showrooms präsentieren ausgewählte Partner ihre Lösungen. Die Themen umfassen folgende Bereiche: Filter- und Absaugtechnik, Hebe- Transport- und Lagersysteme, Drucklufttechnik, Bohrsysteme sowie auch Softwarelösungen.

Unterschiedliche Lösungen live in Aktion bei den Technologie-Tagen  
Nach der Einweihung des CompetenceCenter Nord wird nun der Vorhang gelüftet für das neue Technologie- und Logistikzentrum in Bad Wörishofen. Am 13. Juni 2024 wird das neue CompetenceCenter Süd mit einem vielfältigen Programm präsentiert.

MicroStep Showroom und IndustryFusion DemoLab für revolutionäre Digitalisierungslösung

Das MicroStep CompetenceCenter ist aber nicht nur Technologie- und Logistikzentrum. Unter dem gleichen Dach ist auch das erste IndustryFusion DemoLab beheimatet. „Wir als MicroStep brennen darauf, mit unseren innovativen Systemen Kunden für die Anforderungen von morgen zu rüsten und ihnen dabei zu helfen, sich noch produktiver und effizienter aufzustellen. Hier ist ein wichtiger Baustein das Thema Digitalisierung. In der Industrie 4.0-DemoFabrik werden wir Beispiele und Vorteile einer vernetzten Produktionslandschaft erlebbar machen. Mit IndustryFusion präsentieren wir an den Technologie-Tagen eine revolutionäre Digitalisierungslösung“, betont Igor Mikulina, ebenfalls Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH.

Info und Anmeldung

Mehr zu den Technologie-Tagen, den Vorführmaschinen und Live-Vorträgen, den Firmen auf der Fachausstellung sowie Möglichkeit zur Anmeldung unter
www.microstep.com/technologie-tage

„Die Besucher können sich auf ein fulminantes Technologiefeuerwerk einstellen. Wir schneiden, wir kanten, wir entgraten, wir zeigen revolutionäre Digitalisierungslösungen. Und auch der feierliche Rahmen kommt nicht zu kurz!“

 

Johannes Ried

Geschäftsführer | MicroStep Europa GmbH

 

Erich WörishoferErich Wörishofer

ist Content Creator bei MicroStep Europa. Er hat jahrelange Erfahrung als Redakteur in den Bereichen Tageszeitung und im PR und lebt nun seine Leidenschaft für Wortakrobatik und ausführliche Recherche bei MicroStep aus. Er ist im ständigen Austausch mit unseren Technologieexperten und besucht für Interviews und Videos unsere Kunden vor Ort.​

News Productcatalog Technologie live erleben
phone
Wir beraten Sie gerne persönlich!
 Montag – Donnerstag | 8 – 17 Uhr
 Freitag | 8 – 15 Uhr
kontaktkontakt