Spart an Platz, nicht an Performance: Sonderausführung MSF Max C

Spart an Platz, nicht an Performance: Sonderausführung MSF Max C

Die Faserlaserbaureihe zur Bearbeitung großformatiger Bleche ist auch in der Sonderausführung MSF Max C erhältlich. Wichtigster Unterschied: Der Schneidbereich wird lediglich durch eine kompakte Light-Weight-Sicherheitskabine abgeschirmt. Wichtigster Vorteil: Bei vergleichbarer Größe des Arbeitsbereichs benötigt der MSF Max C deutlich weniger Aufstellfläche als der MSF Max in herkömmlicher Bauweise.

  • Hochleistungs-Faserlaserschneidmaschine MSF Max C mit einer Bearbeitungsfläche bis zu 28 x 3 m inklusive Schneidtisch mit automatischer Absaugung
  • Paralleles Arbeiten: Während die kompakte Sicherheitskabine inklusive Portal über der Schneidzone verfährt, ist der übrige Bereich des Schneidtischs zum Be- und Entladen zugänglich
  • Robuste Stahlbaukonstruktion & hochdynamisches, beidseitig mit Servomotoren angetriebenes Portal (mit Zahnstangen-Ritzel-System)
  • Automatische Blechtafelkantenerkennung, automatisches Zentralschmiersystem für alle Achsen und System zur automatischen Höhenkontrolle sowie Reinigung und Wechsel der Düsen
kontaktkontakt