Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
Positives Fazit der MicroStep DealerDays 2016

MicroStep Academy: Fachhändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen zu den DealerDays 2016

Positives Fazit der MicroStep DealerDays 2016

Fachhändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erleben ein einzigartiges Seminar und die Technologien des Weltmarktführers im automatisierten Plasmaschneiden hautnah

Publiziert 23.09.2016 | Erich Wörishofer

Die MicroStep Dealer Days 2016 sind Geschichte. Zum zweiten Termin des Jahres waren wieder zahlreiche Fachhändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz der Einladung des Weltmarktführer im automatisierten Plasmaschneiden gefolgt.

Die Dealer Days gehören zu den bedeutendsten Terminen innerhalb des Ausbildungsprogramms MicroStep Academy. Zweimal jährlich lädt die Vertriebs- und Servicegesellschaft seine Fachhändler zu einem ganz besonderen Workshop ein. "Wir freuen uns, dass Sie sich Zeit genommen haben, um dieses Seminar zu besuchen. Unsere Partner sind uns äußerst wichtig. Sie unterstützen uns dabei, damit unsere gemeinsamen Kunden von unseren Lösungen, den MicroStep Technologien, erfahren", sagte Igor Mikulina, Geschäftsführer der MicroStep  Europa GmbH in seiner Begrüßungsrede.

In den vergangenen beiden Jahren waren mehr als 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz an den vier Terminen der Dealer Days im Schulungsbetrieb. "Es war wieder einmal sehr interessant. Bei MicroStep nimmt man immer etwas Positives mit, es ist einfach ein tolles Team", zog Wilfried Rausch ein Fazit. Der Außendienstler der Paul von der Bank GmbH aus Nordrhein-Westfalen war bereits bei der ersten Auflage der DealerDays 2015 vertreten.

Erfolgreich verkaufen: Martin Limbeck bot bei den MicroStep DealerDays ein einzigartiges Seminar  
Die DealerDays 2016 waren geprägt von einem einzigartigen Erfolgsseminar mit dem bekannten Top-Speaker Martin Limbeck. Dieser vermittelte den Teilnehmern Strategien und Methoden für die tägliche Arbeit.

 

Die Aktionen 2016 waren geprägt von einem einzigartigen Erfolgsseminar mit dem bekannten Top-Speaker Martin Limbeck. Dieser vermittelte den Teilnehmern Strategien und Methoden für die tägliche Arbeit. "Das war sehr interessant, man kann immer etwas mitnehmen und lernen", so Wilfried Rausch. "MicroStep erleben" lautete der Titel des zweiten Schwerpunktes. Hierbei hatten die Fachhändler Gelegenheit, die Produkte des Weltmarktführers im automatisierten Plasmaschneiden kennen zu lernen und auch live im MicroStep CompetenceCenter zu erleben. Das dreitägige Fortbildungsprogramm wurde durch ein Whiskytasting mit amerikanischem Barbecue und einem bayerischen Abend im Traditionsgasthof Adler abgerundet.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht des ersten Termins.

Es war wieder einmal sehr interessant. Bei MicroStep nimmt man immer etwas Positives mit, es ist einfach ein tolles Team.

Wilfried Rausch.

Außendienst,

Paul von der Bank GmbH

 

 

 

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt