John Deere-Partner investiert in MicroStep-Lösungen

Lohnaufträge und Fahrzeugbau mit MicroStep-Technologie

John Deere-Partner investiert in MicroStep-Lösungen

Konekorjaamo Riikonen Oy setzt im Bereich Zuschnitt auf flexible Systeme zum Plasmaschneiden und Brennschneiden

Publiziert 08.04.2019 | Erich Wörishofer

Unternehmensprofil:

Konekorjaamo Riikonen OyHelatie 19
80100 Joensuu
Finnland

Die Konekorjaamo Riikonen Oy gilt als eine der größten Werkstätten für schwere Nutzfahrzeuge in Finnland. Service- und Reparaturarbeiten sowie Reparaturarbeiten an Maschinen und Hebezeugen sind angebotene Dienstleistungen. Das Unternehmen ist zudem wichtiger Partner für den Landtechnik-Konzern John Deere.

www.konekorjaamoriikonen.fi

Anlagenprofil:

MG Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 21.000 x 4.500 mm


1. Portal

  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 50° mit Justiereinheit
  • 2D-Plasmaschneiden


2. Portal 

  • 2x 2D-Plasmaschneiden


CombiCut Baureihe

  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 3x Autogenschneiden


MG Baureihe

  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 2.500 mm 
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 50° 
    mit automatischer Kalibriereinheit
MG Plasmaschneidanlage mit zwei Portalen  
Die Firma Konekorjaamo Riikonen Oy, wichtiger Partner vom Landtechnik-Konzern John Deere, investierte in eine Plasmaschneidanlage der MG Baureihe mit zwei Portalen. Die Anlage hat eine Bearbeitungsfläche von 21.000 x 4.500 mm.
Erich WörishoferErich Wörishofer

ist Content Creator bei MicroStep Europa. Er hat jahrelange Erfahrung als Redakteur in den Bereichen Tageszeitung und im PR und lebt nun seine Leidenschaft für Wortakrobatik und ausführliche Recherche bei MicroStep aus. Er ist im ständigen Austausch mit unseren Technologieexperten und besucht für Interviews und Videos unsere Kunden vor Ort.​

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt