Vorhang auf für die Expo & Conference der IndustryFusion Foundation

Die Expo & Conference findet am 27. und 28. Oktober in Gießen statt

Vorhang auf für die Expo & Conference der IndustryFusion Foundation

MicroStep Europa engagiert sich stark für die Digitalisierung der europäischen Industrie. Ende Oktober erfolgt der Release 1.0 der Open-Source-Vernetzungslösung IndustryFusion

Publiziert 15.09.2021 | Erich Wörishofer

Diesen Herbst stellt die IndustryFusion Foundation im Rahmen der Expo & Conference 2021 die Release 1.0 von IndustryFusion vor: Eine einzigartige herstellerübergreifende Open-Source-Vernetzungslösung für Smart Factories und Smart Products, die eine interoperable Verknüpfung von Maschine, Fabrik und Cloud-Plattformen schafft. MicroStep Europa ist Stiftungsmitglied und stellt hauseigene Experten für ein spannendes Programm.

MicroStep ist Pionier der Digitalisierung und nutzt als Hersteller industrieller Schneidanlagen seit jeher konsequent deren Möglichkeiten, damit Kunden noch effizienter und wettbewerbsfähiger produzieren können. In seiner Funktion als Gründungsmitglied des Industry Business Networks 4.0 e.V. und Stiftungsmitglied der IndustryFusion Foundation engagiert sich MicroStep Europa stark für die Vernetzung der europäischen Industrie und dafür, die Vorteile der Industrie 4.0 auch kleineren und mittelständischen Unternehmen zugänglich zu machen.

Drei Experten der MicroStep Europa GmbH auf der Expo & Conference 2021 (von links): Igor Mikulina (Geschäftsführer), Dr.-Ing. Konstantin Kernschmidt (Leitung Forschung & Entwicklung) und Matthäus Mikulina (Business Development).

Das Engagement mit vielen weiteren Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen trägt Früchte: Denn im Rahmen der Expo & Conference 2021 stellt die IndustryFusion Foundation die Release 1.0 der herstellerübergreifenden Open-Source-Vernetzungslösung IndustryFusion vor (Mehr zur Technologie unter: www.industry-fusion.com). Die Nachfolgeveranstaltung des Fachkongresses Fertigung 4.0 findet am Mittwoch, den 27. Oktober, und Donnerstag, den 28. Oktober, im Forum Volksbank in Gießen statt. Schirmherr Franz Josef Pschierer (MdL, Staatsminister a. D., stellv. Vorsitzender der Mittelstandunion Deutschland) zeigt sich begeistert: „Ein herausragendes Projekt, das beispielhaft aufzeigt, wie Kooperation und offene Netzwerke zu neuen, revolutionären Ansätzen führen, die das Potential haben, die Welt wie wir sie heute kennen, nachhaltig positiv zu verändern.“

Bei der zweitägigen Veranstaltung werden auch zahlreiche MicroStep-Experten Bestandteil des interaktiven Programms sein. Igor Mikulina, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH und Präsident des Stiftungsrates, informiert über das Thema ProductionSharing, mit dem eine einfachere Beschaffung von Gütern, eine effizientere Fertigung sowie eine schnelle Lieferung möglich ist. Dr.-Ing. Konstantin Kernschmidt, Leitung Forschung & Entwicklung, sowie Matthäus Mikulina, Business Development, bei MicroStep Europa werden unter anderem tiefe Einblicke in IndustryFusion geben und das digitale, offene Ökosystem für die Industrie der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Mehr zur Expo & Conference – zum Programm und der kostenlosen Ticketbestellung – unter:
www.iff-conference.com

Mehr zur IndustryFusion Foundation und zur Open-Source-Vernetzungslösung unter:
www.industry-fusion.org

Erich WörishoferErich Wörishofer

ist Content Creator bei MicroStep Europa. Er hat jahrelange Erfahrung als Redakteur in den Bereichen Tageszeitung und im PR und lebt nun seine Leidenschaft für Wortakrobatik und ausführliche Recherche bei MicroStep aus. Er ist im ständigen Austausch mit unseren Technologieexperten und besucht für Interviews und Videos unsere Kunden vor Ort.​

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt