Reduzierte Standzeiten: Synchron Beladen, Bearbeiten und Entladen

Reduzierte Standzeiten: Synchron Beladen, Bearbeiten und Entladen

Das System besteht aus drei getrennten Arbeitsbereichen, die das gleichzeitige Laden/Entladen und die Bearbeitung von Werk­stücken ermöglichen, z. B. Schneiden, Markieren, Primerentfernung und mehr. Der Tischwechsel zwischen den Zonen wird synchronisiert, um eine höchstmögliche Effizienz der Produktion zu ermöglichen.

kontaktkontakt