Automatisiertes Handling von  H-, U-und L-Trägern

Automatisiertes Handling von H-, U-und L-Trägern

Eine ProfileCut wird in Verbindung mit dem MSFeed zur Prozessstraße, um vorrangig H-, U- und L-Träger in unterschiedlichen Größen und Längen zu schneiden. Ein Förderband bringt das Schneidteil in die Reichweite eines Greifers, der ihn präzise in der Arbeitszone der Sicherheitskabine positioniert. Im Inneren der Maschine wird die korrekte Position von einem Laserscanner überprüft und der Schneidvorgang gestartet. Der fertig bearbeitete Träger bewegt sich dann zu einem Entladerollband, um Platz für das nachfolgende neue Schneidteil zu schaffen.

kontaktkontakt