Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
Weltweit agierender Güterwagenhersteller setzt auf zahlreiche MicroStep-Schneidanlagen

Tikhvin Freight Car Building Plant setzt zur Güterwagenherstellung auf eine Flotte an MicroStep-Lösungen

Weltweit agierender Güterwagenhersteller setzt auf zahlreiche MicroStep-Schneidanlagen

Das 2012 gegründete russische Unternehmen Tikhvin Freight Car Building Plant zählt zu den modernsten und größten weltweit. Im Bereich Zuschnitt vertraut der Betrieb auf Systeme von MicroStep

Publiziert 04.04.2019 | Erich Wörishofer

Unternehmensprofil:

Tikhvin Freight Car Building Plant

Industrial site
187556 Tikhvin Leningrad Region
Russland

Die Tikhvin Freight Car Building Plant ist ein führender Güterwagenhersteller in den GUS-Staaten. Das Unternehmen gibt es seit 2012. Die Produktionsstätten des Unternehmens gelten in der Branche hinsichtlich des getätigten Investitionsvolumens, der Anzahl der Produktionsanlagen sowie der verwendeten Technologien zu den größten und modernsten weltweit.

www.tvsz.ru

Anlagenprofil:

SPL Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 9.000 x 2.500 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 45°

 

SPL Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 9.000 x 2.500 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 45°
  • 1x Autogen

 

CombiCut Baureihe 
  • Netto-Bearbeitungsfläche 12.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden
  • 7 x Autogenschneiden

 

7x CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 12.000 x 3.000 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 50° mit
    automatischer Kalibriereinheit

 

2x CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 45° mit
    automatischer Kalibriereinheit

 

MasterCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden

 

CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 50° mit
     automatischer Kalibriereinheit

 

2x CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden

 

MasterCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden

 

CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 2.000 mm
  • Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 50° mit automatischer Kalibriereinheit

 

2x CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden

 

CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 12.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden

 

CombiCut Baureihe
  • Netto-Bearbeitungsfläche 6.000 x 3.000 mm
  • 2D-Plasmaschneiden
  • Bohreiheit zum Bohren bis 40 mm und Gewinden bis M24
Zuverlässig & flexibel die CombiCut Baureihe  
Die Firma Tikhvin Freight Car Building Plant investierte in eine Anlage der CombiCut Baureihe. Mit einem 12.000 x 3.000 mm großem Schneidbereich und einer Ausstattung bestehend aus sieben Autogenbrennern und einem 2D-Plasmabrenner ist die Anlage ideal für die Serienbearbeitung.

 

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt