MicroStep Group auf der Überholspur

MicroStep Group präsentiert neue Firmenzentrale in Bratislava

MicroStep Group auf der Überholspur

Neue Firmenzentrale des Weltmarktführers im automatisierten Plasmaschneiden in Bratislava errichtet

Publiziert 28.01.2011 | Erich Wörishofer

Das Unternehmen MicroStep s.r.o. errichtet seine neu Firmenzentrale im Zentrum der slowakischen Hauptstadt Bratislava. Ende letzten Jahres wurde mit den Bauarbeiten für das neue Firmengebäude begonnen, der Umzug in den Neubau ist für September 2011 geplant. Doch nicht nur MicroStep s.r.o. allein wird in den großzügigen und modernen Komplex einziehen. Auch die beiden Tochterfirmen MicroStep HDO und MicroStep VOX werden dort ihr neues Quartier beziehen.

Das stetige wirtschaftliche Wachstum der Gruppe hat sich in den letzten Jahren auch in zunehmenden Mitarbeiterzahlen niedergeschlagen. Die neuen Büros ermöglichen es den Beschäftigten der MicroStep Group®, noch enger und effektiver zusammenzuarbeiten als bisher, denn alle Forschungs- und Entwicklungsbereiche werden künftig hier beheimatet sein. Außerdem werden auch Marketing, Vertrieb und Controlling in Zukunft in der neuen Firmenzentrale zu finden sein. Für Kunden wirken sich die verkürzten Kommunikationswege und die vereinfachten Arbeitsabläufe ebenfalls positiv aus.

Auch bei der deutschen Tochtergesellschaft MicroStep Europa GmbH begann kürzlich die Planung einer Standorterweiterung des Hauptsitzes in Bad Wörishofen, um über die kommenden Jahre weiter zu expandieren und das Angebot auszubauen.

Erich WörishoferErich Wörishofer

ist Content Creator bei MicroStep Europa. Er hat jahrelange Erfahrung als Redakteur in den Bereichen Tageszeitung und im PR und lebt nun seine Leidenschaft für Wortakrobatik und ausführliche Recherche bei MicroStep aus. Er ist im ständigen Austausch mit unseren Technologieexperten und besucht für Interviews und Videos unsere Kunden vor Ort.​

News Productcatalog Technologie live erleben
kontaktkontakt